Ilse DeLange & Michael Schulte »Wrong Direction«

Single | 08.05.2020 | VeryUs Records

Geballte ESC-Power: ILSE DeLANGE (ESC 2014 #2) und MICHAEL SCHULTE (ESC 2018 #4) veröffentlichen mit WRONG DIRECTION erstmals einen gemeinsamen Song. Im Zentrum des tiefgründigen Pop-Duetts steht vor allem die Frage: Wie kann man beim Loslassen einer verlorenen Liebe nicht die Richtung verlieren, sondern vielmehr für eine gemeinsame Mitte kämpfen? Ein emotionsgeladenes Thema, welches die beiden Ausnahmekünstler in klaren Sounds und harmonischem Zusammenspiel verarbeiten. Aufs Wesentliche reduziert geht dieser Song direkt ins Herz und nimmt den Hörer mit auf eine Reise durch eine große Liebesgeschichte.

ILSE DeLANGE ist eine der bekanntesten Künstlerinnen der Niederlande und schaffte es als Darstellerin sogar bis in die US-Serie „Nashville“. Die preisgekrönte Country-Sängerin (acht Nr. 1 Chart-Alben, 18 Platin Auszeichnungen) veröffentlicht ihr neues Album „CHANGES“ am 15.05.2020. Aktuell ist DeLANGE in der neuen Staffel von „Sing meinen Song“ (VOX) zu sehen.

MICHAEL SCHULTE ist einer der meist gestreamten nationalen Popkünstler bei Spotify, landet einen Airplay-Hit nach dem anderen und erhielt Gold-Awards in den Niederlanden und in Deutschland. Erst im vergangenen Jahr veröffentlichte der Singer-Songwriter sein aktuelles Album „HIGHS & LOWS“ und legte mit seiner Single „KEEP ME UP“ (Airplay Charts Peak # 7) vor wenigen Wochen den Sommerhit 2020 nach.