Cat Ballou »Du bes nit allein«

Single | 02.10.2020 | Miao Records

Frisches Futter für die Fans von CAT BALLOU. Zum einen haben Sie ihrem bekannten Logo einen moderneren, frischen Look verpasst. Zum anderen – und das wird die Fans sicher am meisten freuen – präsentieren die Jungs ihren brandneuen Song: „Du bes nit allein“. Der Text stammt von Keyboarder Dominik Schönborn: „Das Lied liegt uns ziemlich am Herzen. Gerade jetzt finden wir die Botschaft unglaublich wichtig, dass keiner alleine gelassen wird.“ Die zurzeit vorherrschende Lage ist zwar nicht direkt Inhalt des Songs, trotzdem treffen die Zeilen exakt die aktuelle Gefühlslage vieler Menschen – und genau deshalb mitten ins Herz. CAT BALLOU: „Vor allem die Kunst- und Kulturszene hat es im Moment besonders schwer. Karnevalsvereine müssen Veranstaltungen absagen, Kneipen und Clubs sind leer, Konzerte und Events können nicht wie gewohnt stattfinden.“ Für viele Menschen aus diesem Bereich ist das nicht nur eine negative Begleiterscheinung von Corona, sondern schlicht und einfach existenzbedrohend. Genau dieses alarmierende Thema greift das Video zur neuen Single auf. In sensiblen Bildern wird ein Portrait der Kunst- und Kulturszene gezeichnet. Wie können Clubs überleben, wenn die Diskokugel das Einzige ist, was sich dreht? Wie können sich Kneipen über Wasser halten, wenn niemand zum Kölsch trinken kommt? Natürlich hat auch CAT BALLOU keine schnelle Antwort auf diese Fragen. Aber ihr Song „Du bes nit allein“ gibt Mut, macht den Menschen Hoffnung. Die Botschaft: Da draußen gibt es für jeden „ne Stään“, der in der Dunkelheit leuchtet. Egal, wie bedrückend die Situation – gerade in der Veranstaltungswirtschaft – auch ist oder wie einsam man sich fühlt. CAT BALLOU: „Für das gesellschaftliche Leben und die Lebensqualität sind Musik, Kunst und Kultur unverzichtbar.“ Deshalb müssen wir jetzt zusammenhalten und diejenigen unterstützen, deren Beruf durch Corona gefährdet ist. Das gilt auch für die Crew von CAT BALLOU. Konzerte finden nicht statt, Events wurden abgesagt. „Aber wir wissen, dass wir ohne unsere Crew nichts wären“, so CAT BALLOU. „Und deshalb lassen wir sie jetzt auch nicht allein.“ „Du bes nit allein“ ist mehr als nur ein Song über die besondere Zeit, in der wir leben. Es ist das kleine Lichtlein, das Hoffnung macht und das viele Menschen gerade jetzt so dringend brauchen.